Graf Schorschi (2013)

So kommt es, dass er Rosen bei der Familie Schrumm abliefern muss. Dort wartet die Dame des Hauses schon sehnsüchtig auf hohen Besuch, denn ein „echter“ Graf möchte ihrer Familie die Aufwartung machen. Wie es der Zufall will, trägt der gutaussehende Schorschi gerade an diesem Tag einen Smoking und wird bei seiner Ankunft sofort für den Adeligen gehalten. Welche Verwirrungen und Wendungen nun folgen – lassen Sie sich überraschen.

Zurück